+++++ Aktuelle Nachrichten : +++ Sportheim Falkenberg wieder geöffnet!+++Jahreshauptversammlung am 23.07.2021+++++Sommerfest "light" am 30.07./01.08.21 mit Elfmeterturnier auf dem Falkenberg...Infos folgen!!! +++++

Lang ersehnt und nun ist der Moment da. Unser Sportheim auf dem Falkenberg darf endlich seine Türen für Freunde und Gäste wieder öffnen. Die aktuellen Coronazahlen lassen es endlich zu, dass eine Öffnung der Gastronomie wieder möglich ist.

Vor ein paar Monaten konnten sie der Presse entnehmen, dass es dem FC Göllsdorf gelungen ist, neue Wirtsleute für unser Sportheim zu gewinnen.

Frank Bohn und seine Partnerin Marianne stehen schon lange in den Startlöchern und freuen sich nun endlich, Sie als ihre Gäste auf dem Falkenberg begrüßen zu dürfen.

Der FC Göllsdorf wünscht auf diesem Weg einen guten Start, viel Erfolg und immer ein gut besuchtes Sportheim.

Die aktuellen Öffnungszeiten und Ruhetage dürfen wir Ihnen im Auftrag von Fam. Bohn bekanntgeben:

Montag - Dienstag: Ruhetag

Mittwoch - Donnerstag - Freitag: ab 15.00 Uhr

Samstag: ab 11.00 Uhr

Sonntag: ab 10.00 Uhr

Die Öffnungszeiten sowie das aktuelle Getränke- und Speisenangebot können sie auch unter www.fcgoellsdorf/verein/vereinsheim/ ersehen.

Wir verweisen auf die aktuelle Coronaverordnung des Landratsamt Rottweil.

Auch unser Verein hat sehnlichst den Moment erwartet, das wieder Bewegung in unsere sportlichen Aktivitäten kommt. Jugendspieler, von den Kleinsten bis zu den schon fast „Erwachsenen“, Aktive Damen und Herren sowie unsere „Alten Herren“ dürfen unter bestimmte Voraussetzungen den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Und wer weiß, wenn sich die Zahlen in den nächsten Tagen und Wochen weiterhin ins Gute bewegen, kann schon fast von einem normalen Vereinsleben gesprochen werden.

Wir hoffen, dass all unsere Freunde, Fan´s und Vereinsmitglieder gesund geblieben sind und auch weiterhin gesund bleiben. Dieser Wunsch richtet sich auch an alle anderen Vereine in unserem heimeligem Göllsdorf. Der FC möchte nicht nur seine eigenen, immer gut besuchten Feste feiern, sondern auch mit allen anderen manches Andere.

Die Pandemie hat das gesamte Zusammensein in die Knie gezwungen. Nichts war mehr möglich und das über lange Zeit. Aber wer weiß, vielleicht hat dieses „Herunter fahren“ auch etwas Gutes. Vieles weiß man hoffentlich wieder besser zu schätzen.

In diesem Sinne freut sich der FC Göllsdorf auf die kommende Zeit und auf das Wiedersehen mit seinen Freunden. Und ganz besonders freuen wir uns, auf einen rollenden Ball auf unserem Sportplatz.

Bleiben sie gesund,

Ihr FC Göllsdorf

 

FC Göllsdorf 1930 e.V.

Die Klein-Schwarz-Gelben

 

Schwarz und Gelb sind unsere Vereinsfarben. In Schwarz und Gelb wehen die Vereinsfahnen seit 1930.
Fussball in Göllsdorf, das ist heute Fussball auf dem Falkenberg. Früher spielten unsere Vorfahren auf dem Linsenberg. 
Der FC Göllsdorf:  Ein Verein mit Tradition und Zukunft.

Wir verstehen uns als...

 

- gemeinnütziger Sportverein
- erfolgsorientierter Fußballverein
- wichtige Sozialgemeinschaft
- Solidargemeinschaft
- Integration von Jugendlichen sozial schwächerer Familien

 

Wir treten ein für...


- Erhaltung und Beachtung von Regeln 
- Respekt vor der Leistung anderer
- Fortbestand des Ehrenamtes
- Persönlichkeitsentwicklung und Integration von Mitbürgern ausländischer Herkunft

 

 

 

 

Wir über uns

Der FC Göllsdorf als Verein steht für Gemeinschaft und übernimmt in seiner Funktion wichtige gesellschaftliche und soziale Aufgaben – verfolgt in vorderster Linie aber natürlich sportliche Ziele.

Der Verein möchte deshalb eine Richtlinie vorgeben, die Bestandteil seines künftigen Wirkens sein wird. Sie soll die Richtschnur für den Umgang miteinander sein, aber auch die Grundlage für die Ziele und Strategien, die den Fortbestand des FC Göllsdorf definieren. Die Vorstandschaft verfolgt konsequent die Strategie, die Qualität der Kinder- und Jugendarbeit im Verein zu verbessern. Wir achten darauf, dass die Vorbildfunktion der Führungskräfte stets einwandfrei ist und wir verpflichten uns dem sozialen Miteinander, der Menschlichkeit sowie dem Fairplay-Gedanken. Durch dieses Konzept fördern wir die Persönlichkeitsentwicklung, wir vermitteln sportliche Tugenden sowie Spass am Spiel. Diese Jugendlichen dann auch in den Aktivenbereich zu integrieren, das ist natürlich unser Ziel.
 

 

Sponsoren

 

 

DANK AN UNSER EHRENAMT!

Ob Trikotdienst, Platzwart, Helfer bei Festen, Trainer, Schiedsrichter, Jugendleitung, Vorstand oder Kassier...euer Einsatz ist unbezahlbar!. Wir danken allen die sich ehrenamtlich bei uns engagieren!

 

 

 


Anfahrt